3 stressige Momente im Servicedesk

Die Arbeit im IT-Servicemanagement hat viele schöne Seiten. Sie können eng mit Ihren Kunden und Mitarbeitern (Melder) zusammenarbeiten und ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Kreative Lösungen und neue Wege der Innovation sind gern gesehen.

Warum die Arbeit im Servicedesk auch mal stressig sein kann

Aber sind wir ehrlich. Die Arbeit im Servicedesk hat auch Schattenseiten und ist nicht immer einfach. Es kann sehr hektisch zugehen und tagtäglich kommt eine Flut an Anfragen rein. Servicedesk-Mitarbeiter müssen oft Feuerwehr spielen um zu vermeiden, dass nicht ein “Brand” an Incidents aufflammt. Sie reagieren mehr als sie agieren. Ein stressiger Arbeitsalltag gehört oftmals dazu.

In unserem Video haben wir drei stressige Momente zusammengefasst, die jeder IT-Mitarbeiter kennt.

Klingt das alles ein wenig zu vertraut?

Sie stehen damit nicht alleine da. Lesen Sie unseren Blogartikel und erfahren Sie, warum Sie sich um den Stress im Servicedesk kümmern sollten und wie Sie Abhilfe schaffen können.

Inspirieren Sie andere - Teilen Sie diesen Blog