Wie alles begann

In den neunziger Jahren arbeiteten die niederländischen Studenten Frank Droogsma und Wolter Smit während ihrer Uni-Zeit als Helpdesk-Mitarbeiter. Sie sahen eine Menge Dinge, die ihrer Meinung nach mit Software effektiver erledigt werden könnten.

Also krempelten sie ihre Ärmel hoch und begannen auf einem Dachboden in Delft mit der Programmierung. Ihr Ziel? Anderen Unternehmen dabei zu helfen, ihre IT-Services besser, einfacher und intelligenter zu gestalten.

Warum uns unsere Unternehmenskultur so wichtig ist

Wir bei TOPdesk glauben, dass die Unternehmenskultur einen wesentlichen Einfluss darauf hat, ob Unternehmen scheitern oder florieren. Deshalb legen wir großen Wert auf die Einbeziehung unserer Mitarbeiter und haben unser Unternehmen vom ersten Tag an auf Vertrauen, Freiheit und Verantwortung aufgebaut. Der Rest – von erstklassiger Serviceleistung bis hin zu einem kreativen Arbeitsumfeld – folgt dann ganz von selbst.

TOPdesk Mitarbeiterin

Sie möchten mehr über TOPdesk erfahren?